PONILINO

…. Herzlich willkommen

in unserem Ponyland!

 

Spiel und Spaß rund ums Pony für unsere kleinsten Gäste von 3-6 Jahren.

Ponilino-Kurse. Ponilino-Patenschaft. Geburtstagsfeiern. Ausritt im Wald.

Pony & Pizza, erlebe unsere Welt mit den "Bunten 3" - ab Euro 7 ....

 

Auskunft: Christina Federspiel Tel. 0664-5963305

oder e-mail an birgit.federspiel@insider-reisen.at

 

Chily, Pepper und Fini freuen sich auf Euch!

Unsere 3 Ponies stehen im Reitclub Innsbruck-Igls, Römerstrasse 50

Ponyführen nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

 

Ponilino-Kurse Montag 14 oder 15 Uhr, Ponyführen Dienstag und

Freitag 14-16 Uhr oder nach Vereinbarung.

Gerne schicken wir Ihnen auf Wunsch unser genaues Programm.

 

 

 

 

Zu jung zum Reiten?

 

Kinder, die besondere Aufmerksamkeit benötigen - weil sie zu klein, schüchtern, unkonzentriert, oder was auch immer - für einen regulären Unterricht sind, werden behutsam an die Pferde und den Reitsport herangeführt.

 

In enger Zusammenarbeit mit unserem Schulbetrieb im Reitclub Innsbruck können wir im Idealfall dann die Kinder in einen regulären Gruppenunterricht integrieren.

 

Für ganz Kleine besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit, eine unserer Ponillino- oder Voltigiergruppen zu besuchen.

 

Die Begeisterung der Kleinen ist einfach ansteckend und fördert die Freude am Umgang mit den Pferden von klein und groß. Die positiven Aspekte am Reiten von frühester Jugend an sind erwiesen:

 

Einfühlsam und ausgeglichen - Reiten tut Kindern gut! Zahlreiche Studien belegen, dass Reiten nicht nur für den Körper gesund ist, sondern auch den Charakter prägt und sich positiv auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen auswirkt. ReiterInnen sind unter anderem führungs- und durchsetzungsstärker, zielstrebiger, begeisterungsfähiger und belastbarer als Nicht-Reiter. Auch im zwischenmenschlichen Bereich zeigen sich Unterschiede. Der enge Kontakt mit dem Tier erfordert ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Sensibilität für die feine Körpersprache der Pferde. Diese Fähigkeiten kommen Reitern im Umgang mit anderen Menschen zugute. Davon profitieren vor allem junge Menschen und Kinder bereits im frühen Alter. Sie finden einen treuen Freund, dem sie alles anvertrauen können und von dem sie fürs Leben lernen kölnnen. Der Kontakt zum Pferd zeigt auch eine unmittelbare Wirkung: Die befragten Reiterinnen und Reiter fühlten sich durch das Hobby "Pferd" ausgeglichener und zufriedener. (Quelle: Studie pferd-aktuell.de) Also - es ist nie zu früh oder zu spät, mit dem tollen Reitsport zu beginnen! Bei uns im Verein in Igls finden Sie für jede/n das passende Angebot. Wir freuen uns auf Sie!

Die Begeisterung der kleinen Gäste ist einfach ansteckend!

"Früh übt sich ....."

... Reitstunden für die ganz Kleinen!
...eine meiner jüngsten Reitgäste als wunderschönes Christkind....
So macht Ponyführen Spaß!
Ferienzug 2013 mit der Stadt Innsbruck - erste Annäherung! sogar einige Buben waren dabei!